Von Madonna di Campiglio (1550m) zur Rifugio Graffer (2261 m)


Tag 1:29.06.2007
Gehzeit:4 Stunden
Höhenmeter:   710 m↑, 20 m↓


Unser Plan war nach unserer Anreise vom Gardasee in Madonna di Campiglio mittags mit der Seilbahn zur Hütte Rifugio Graffer zu fahren. Leider fuhr die Seilbahn auf Grund von Wartungsarbeiten nicht, so dass wir mit dem Aufstieg zur Rifugio Graffer in der Mittagshitze starteten.


Die Hütte erreichten wir gegen halb vier. Die Hütte ist sehr komfortabel. Wir übernachteten in einem 2 Bett-Zimmer und auch die Küche war sehr gut. Vor allem das Frühstück war genial und hatte Hotelnievau.


Der Blick hoch zum Passo del Grosté (2.464 m). Dies ist der Weg für den nächsten Tag.